Sie sind hier: Unser Ortsverein / Kindertagesstätten / Rietberg "Emshöhle" / Konzept

Konzept

Unser Konzept befasst sich mit der Entwicklungspsychologie als Grundlage, sowie den situationsorientierten Ansatz in der Elementarpädagogik.

Psychologische Erkenntnisse über die Entwicklungsstufen des Kindes bilden die Grundlage, das Kind in seinem persönlichen Handeln zu sehen und zu verstehen.

Der situationsorientierte Ansatz (nach Armin Krenz) ermöglicht den Kindern ein ganzheitliches Lernen. Der Tagesablauf enthält feste Rituale und ausreichend freie Lern- und Spielzeiten. Die Kinder bestimmen in diesem Rahmen mit wem, wo, was, wie und wie lange sie spielen. Das pädagogische Team begleitet, beobachtet und dokumentiert die Spiel- und Lernprozesse und kann dadurch die Themen erarbeiten, welche die Kinder interessieren und motivieren. Dies geschieht ganz individuell in den jeweiligen Gruppen. Die Kinder bekommen die Möglichkeiten, sich nach eigenem Bedürfnis und Interesse mit den Themen oder auch Projekten auseinander zu setzen, ebenso die Räume mit zu gestalten.